Sportuntersuchungen

Sportuntersuchungen als Gesundheitsvorsorge

Für Freizeit- als auch Leistungssportler

Gesundheitsvorsorge basiert in unserem privatärztlichen Gelenk- und Wirbelsäulenzentrum auf dem Leitgedanken:Wer aktiv wird, sich bewegt und vorsorgt, stärkt Körper und Psyche – und belohnt sich selbst mit einer wesentlich höheren Lebensqualität.

Dabei verstehen wir unter „aktiv werden“ keineswegs nur sportliche Höchstleistungen. Allein schon ein täglicher Spaziergang wirkt sich positiv auf Körper und Seele aus. Und je mehr Bewegung Sie Ihrem Körper gönnen, desto besser können Sie Schäden an Wirbelsäule, Gelenken und Knochen sowie an Muskulatur, Sehnen und Nerven vorbeugen.

Doch welche Art von Bewegung ist für Sie genau richtig?
Welcher Sport unterstützt Ihre Gesundheit optimal?
Wie schonen Sie Ihre Wirbel und Bandscheiben am besten?
Was belastet Ihre Gelenke wenig oder gar nicht?
Worauf müssen Sie beim Training achten, um Verletzungen zu vermeiden?
Liegt bereits ein Verschleiß oder eine Verletzung vor?
Welche Möglichkeiten der Rehabilitation gibt es bei orthopädischen und rheumatologischen Erkrankungen?

Diese und andere Fragen beantworten Ihnen unsere Sportuntersuchungen. Joggen, Fahrrad fahren, Schwimmen, Reiten? Wenn Sie sicher sein möchten, dass Ihre sportlichen Aktivitäten Ihnen gut tun und nicht unter Umständen sogar schaden, können Sie durch unser sportmedizinisches Vorsorgeprogramm wertvolle Erkenntnisse gewinnen.

Zum Standard unserer Sportuntersuchungen gehören nach ausführlicher Anamnese unter anderem:

  • Überprüfung von Ausdauer und Leistungsvermögen
  • Kontrolle des Bewegungs- und Halteapparats, vor allem von Wirbelsäule und Gelenken
  • Lauf- und Bewegungsanalyse
  • Blutgasanalyse

Darüber hinaus finden Sie – sowohl Freizeitsportler, die ihre Gesundheit fördern möchten, als auch Leistungssportler, die im Profi-Bereich nach Erfolgen streben – in unserem Zentrum ein großes Spektrum an weitergehenden Untersuchungen.

Unternehmen und Institutionen können von unseren Präventionsleistungen ebenfalls profitieren. Hier ein Einblick in das vielfältige Angebot, der das vorgenannte Standardprogramm ergänzt:

  • Wir erstellen ein Profil, welche Mitarbeiter besonderen Belastungen ausgesetzt sind.
  • Wir leiten daraus die passende Strategie zur Prävention ab.
  • Wir unterbreiten Vorschläge für betriebssportliche Aktivitäten.

Unser Präventionskonzept haben wir aus den Erfahrungen mit der Betreuung von Mannschaften im Profi-Sport entwickelt und um modernste Diagnosemethoden erweitert. Es fußt auf der interdisziplinären Zusammenarbeit von Fachärzten für Orthopädie, Unfallchirurgie und Kardiologie sowie von Sport- und Ernährungswissenschaftlern, Psychologen und Trainern.
Der Vorteil unseres ganzheitlichen Ansatzes für Sie: eine umfassende Diagnostik, die als Grundlage für einen individuellen Plan zur Gesundheitsvorsorge dient.

Gerne beantworten wir Fragen dazu und nehmen Anmeldungen entgegen.